Wieder begrüßte der Förderverein die Eltern der neuen “Fünfer-Klassen” mit Frühstück im Forum

Neben Reibekuchen, Brötchen, Getränken und Kaffee gab es zahlreiche leckere Kuchen, die von den Eltern der 6. Klassen gespendet worden waren. Hierfür bedankt sich der Förderverein nochmals ganz herzlich bei allen Beteiligten.

Die Resonanz war außergewöhnlich gut. Bis heute haben sich bereits 27 Eltern für eine Mitgliedschaft im Förderverein entschieden und auch das "arme Schwein vom Förderverein" war prall gefüllt, so dass das Projekt "Klassensprecher-Seminar", das jüngere Schülerinnen und Schüler frühzeitig an die wichtige SV Arbeit heranführt, kräftig unterstützt werden kann.

Die Vorsitzende dankt dem ganzen Team für die hervorragende Arbeit, unseren Hausmeistern, die immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen haben und natürlich allen Eltern, die uns bis jetzt und auch hoffentlich weiterhin gewogen sind!