Biologie in der Sekundarstufe I

Das Fach Biologie wird in der Sekundarstufe I in den Klassen 5, 6, 7 und 9 jeweils mit zwei Stunden pro Woche unterrichtet.
Obwohl es sich um ein mündliches Nebenfach handelt, können sogenannte schriftliche Lernzielkontrollen (Tests) geschrieben werden, die der Lehrer in der Regel ankündigt.

Die Auswahl der Unterrichtsinhalte erfolgt aufgrund der durch den Kernlehrplan vorgegebenen Obligatorik. Die Fachschaft hat im Rahmen der Schulprogrammarbeit ein Curriculum erstellt, das in dem oben genannten Zusammenhang eine Orientierung bietet und fachübergreifende Aspekte aufzeigt. Das schulinterne Curriculum für unser Gymnasium kann im Folgenden als pdf-Datei heruntergeladen werden:

Curriculum für G8

Schülerprojekte im Fach Biologie

Aktuelles zum Fach Biologie

Gymnasium Wilnsdorf ist eine „Schule der Zukunft“

Anfang März 2020 wurde das Gymnasium Wilnsdorf von der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA NRW) mit Unterstützung des nordrheinwestfälischen Umweltministeriums und des Schulministeriums für seine Teilnahme an der Landeskampagne zur Förderung nachhaltiger Entwicklung feierlich ausgezeichnet. Susanne Blasberg-Bense, Ministerin für Schule und Bildung NRW, und Jutta Capito, stellvertretende Landrätin des Kreises Siegen-Wittgenstein, überreichten dem Gymnasium Wilnsdorf […]

IHK-Oberstufenpreis: Bio-Facharbeiten am GyWi

Drei Facharbeiten aus dem Fachbereich Biologie am Gymnasium Wilnsdorf wurden im Rahmen des Oberstufenpreises der Industrie- und Handelskammer Siegen ausgezeichnet. Als Voraussetzung zur Teilnahme mussten die Facharbeiten mit einer Note aus dem Bereich “sehr gut” beurteilt worden sein. Im Grundkurs, betreut von Elke Forneberg, beschäftigte sich Chiara Schmidt mit Multipler Sklerose. Im Leistungskurs, betreut von […]

Wie funktioniert die Wirbelsäule?

Mit dieser Frage beschäftigte sich die Klasse 5b im Biologieunterricht. Dazu bastelten die Schüler Modelle, mit deren Hilfe der Aufbau der Wirbelsäule erforscht werden konnte. Die tollen Ergebnisse präsentierten die Schüler mit Stolz. Neben Modellen aus Holzscheiben und kleinen Blumentöpfen fanden sich auch essbare Materialien, wie Marshmallows oder Weingummis, die von den Schülern zum Basteln […]

Das GyWi als BIENENfreundlich ausgezeichnet!

Das Gymnasium Wilnsdorf wurde aufgrund des Anlegens der Blumenwiese zwischen C-Gebäude und Sporthalle vom WDR als „bienenfreundliche Schule“ ausgezeichnet. Die Wiese wurde im Rahmen der Teilnahme an der Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ von Schülern des NaWi-Kurses gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde und Lehrkräften angelegt. Auch der Hausmeister unterstützte diese Maßnahme und […]

Biologie-LK auf Ökologieexkursion am Sorpesee

Die Vorbereitung aufs Zentralabitur muss nicht nur im Klassenraum erfolgen: Der Biologie-Leistungskurs der Jgst. 11 mit Herrn Müller, Frau Beyer und Herrn Kneib führte in zweitägiger Freiland- und Laborarbeit am Sorpesee Untersuchungen zur See-Ökologie und zur Photosynthese durch. Die Wasserproben wurden dabei selbst aus der Talsperre entnommen; dazu fuhren die Jugendlichen mit Padelbooten auf das […]