Einträge von Volker Voss

VIP-Konzert 2024: „Auch mal reinhören?”  

Der Vokal-Instrumental-Praktische-Kurs (VIP) der Jahrgangsstufe 11 lädt herzlich zu den diesjährigen VIP-Konzerten ein!  Sie finden am Donnerstag, dem 2. Mai und Freitag, dem 3. Mai 2024 statt. Unter dem Motto „Auch mal reinhören” wurden diese Konzerte von Schülerinnen und Schülern eigenständig unter der Leitung von Bianca Behle geplant und geprobt.   Erleben Sie vielfältige Konzerte, die […]

WK-II-Mädchen: Bezirksmeisterinnen im Fußball

Am 11.04.24 fanden die Bezirksmeisterschafften der WK II Mädchen auf dem Sportplatz des SV Netphen statt. Die Mädchen mussten sich zwei Mannschaften stellen. Beim 1. Spiel gegen das Gymnasium Finnentrop hatten wir zuerst nicht viele Chancen, da das Spiel sehr ausgeglichen war. Wir gingen dann aber durch ein Tor von Paula S. in Führung. Das […]

Deutsch-französischer Austausch 2024

Der Austausch mit dem Collège Saint Jean Baptiste de la Salle aus Charville-Mézières fand nun zum zweiten Mal statt und stand in diesem Schuljahr ganz im Zeichen des Sports: Olympia 2024 lässt grüßen. Im Dezember konnten wir 27 SuS aus Charleville hier herzlich empfangen. Die französischen SuS tauchten in unsere (sogar siegerländer) Kultur ein, indem […]

GyWi: Rent-Prof-Dr.-Huber for talking about theory of relativity

Im Rahmen des Projektes „Rent-a-Prof“ der Uni Siegen kam Prof. Dr. Tobias Huber ins GyWi zur Vorstellung der speziellen Relativitätstheorie von Albert Einstein. Vor unseren Physik-LKs aus der Q1 und Q2 dozierte er im klassischen Stil, d. h. mit Kreide und Schwamm über die Grundprinzipien der Relativitätstheorie, über die Galilei- und Lorentztransformationen. Zur Aufheiterung sorgten […]

Gedenkstättenfahrt nach Weimar

Die Gedenkstättenfahrt vom 7. bis 8. März 2024. Erneut ging es für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wilnsdorf nach Weimar in die Stadt der Denker und Dichter. Unsere Stufe freute sich sehr, denn noch immer lockt die Stadt mit ihrem altertümlichen Charme. Die Wohnhäuser Goethes und Schillers sowie das Nationaltheater begrüßten uns in Weimar, […]

Konzertbesuch „Gala der Filmmusik“

„Drei, zwei, eins – Film ab!“ hieß es auch dieses Jahr wieder für eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10-12, die zusammen mit der Musiklehrerin Frau Behle die bekannte „Gala der Filmmusik“ im Apollo-Theater in Siegen besuchten und das Glück hatten, sogar für den Premierenabend einige Karten zu ergattern. Der besonderen Magie, Filmmusik […]

3./4. Platz bei den Landesmeisterschaften TT in MS

Bei den erstmalig zentral durchgeführten Frühjahrs-Landesfinale NRW in Münster hatten sich, wie bereits berichtet, die WKIII Mädchen und Jungen TT-Mannschaften unserer Schule qualifiziert. Es ging morgens um 6.10 Uhr hier in Wilnsdorf los, da wir natürlich pünktlich sein wollten und die Jungen und Mädchen auch (leider) in unterschiedlichen Hallen spielten. Die Mädchen, die ja bereits […]

„Spenden, statt wegwerfen!“

Unter diesem Motto organisierten die Spanischkurse der Jg. 12 ein Sammelprojekt für Leergut an unserer Schule. Etwa sechs Monate lang wurden leere Büchsen und Flaschen an Sammelstellen eingeworfen, vom Boden aufgehoben oder von anderen Orten mitgenommen. Deponiert wurde das Leergut im Spanischraum und von dort monatlich zum Getränkemarkt transportiert. Der Erlös von 300 € wird […]

GyWi gewinnt ersten FIRST LEGO League Pokal

Das Gymnasium Wilnsdorf hat bei seiner ersten Teilnahme an der FIRST LEGO League einen bemerkenswerten Erfolg erzielt. Die Schule nahm, unterstützt durch das Unternehmen DATASEC, an einem Wettbewerb teil, der sowohl die Kreativität, als auch das technische Know-how in den Bereichen Forschung, Konstruktion und Programmierung sowie den Teamgeist der TeilnehmerInnen auf die Probe stellt. Dabei […]

TT: 1. Platz bei den Regierungsbezirksmeisterschaften Jungen WKIII

Souveräner 1. Platz bei den Regierungsbezirksmeisterschaften Tischtennis Jungen WKIII Früh aufstehen, Stau auf der A45, kaum Zeit zum Einspielen/Warmmachen…alle diese Strapazen haben wir gerne auf uns genommen! Sicherlich hatten wir uns Chancen für die Spiele bei den Regierungsbezirksmeisterschaften, die diesmal in Unna stattfanden, ausgerechnet. Mit Daniel Balazs haben wir ja einen der besten westdeutschen Nachwuchsspieler […]