Wilnsdorfer Physiker gewinnen bei freestyle-physics mehrere Preise

Der diesjährige Schülerwettbewerb “freestyle-physics” war für die Wilnsdorfer Gymnasiasten sehr erfolgreich.
Mit ihrer Trennmaschine haben die Schüler es geschafft, ein Gemisch aus Semmeln, Eiern, Müsli-Chips, Fettstückchen, Salz und Schnittlauch in ein leckeres Frühstück umzuwandeln. Die spektakuläre fünf Meter hohe Maschine erhielt den Kreativpreis.

Der zweiten Gruppe gelang es, mit ihrem selbst gebauten “Ei-Pott” die Melodie  “Bruder Jakob” als dreistimmigen Kanon erklingen zu lassen. Diese Leistung erbrachte den 2. Preis.