GyWi_Wissensshow_19012016

Dielfener Grundschüler besuchen die Wissensshow unserer Physik-AG

foerder800Wie kommt das Ei in die Flasche hinein und wie kommt der Ton aus der Röhre heraus?

Mit dieser und anderen spannenden Fragen setzten sich am Dienstag 46 Schüler der Grundschule Dielfen, die zu Besuch am Gymnasium Wilnsdorf waren, auseinander. Vier Schüler der Physik Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Volker Voß hatten für ihre Gäste eine Wissensshow vorbereitet, bei der sie ihren Zuschauern interessante Experimente vorführten und anschließend anschaulich und verständlich das Gesehene erklärten. Dabei spielten vor allem Feuer und Luft die Hauptrolle.

Nach einer kurzen Stärkung, die in der neuen Cafeteria des Gymnasiums eingenommen wurde, konnten die Grundschüler in einem Workshop selbst aktiv werden und bauten Raketen, deren Flugeigenschaften sogleich erprobt wurden. Für die besten Raketen war das Forum viel zu klein.

Im Anschluss wurden im Rahmen einer Siegerehrung die weitesten Rakentenflüge prämiert und die Grundschüler fuhren mit vielen neuen Eindrücken und Ideen nach Hause. Physik sowie Chemie kann eben doch Spaß machen!

Ein herzliches Dankeschön gebührt unserem Förderverein, dessen Unterstützung dieses tolle Projekt erst möglich machte.

von Jürgen Feiling