Elternbrief: Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes für die Q1, EF und Sek.I

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, dass der Schulbetrieb langsam wieder hochfährt. Das ermöglicht neben dem Lernen auf Distanz auch (endlich wieder) andere Unterrichtsformen, wenn zurzeit auch noch nicht täglich.

Mittlerweile schreiben unsere Abiturient*innen ihre Klausuren. Nachdem am Montag, 11.05.2020 auch die Jahrgangsstufe 11 (Q1) für ihren Unterricht wieder in die Schule zurückgekehrt ist, sind wir nun dabei, in dem von der Regierung angedachten „rollierenden“ System auch die anderen Jahrgangsstufen in den Präsenzunterricht zu holen. Dabei handeln wir auf der Basis der geänderten Ausbildungs- und Prüfungsverfügungen, die sicherstellen, dass die Jahrgänge, bei denen es um Abschlüsse geht und die noch Klausuren zu schreiben haben, zuerst in den Genuss von Präsenzunterricht kommen. So folgt der Q1 ab dem 18.05.2020 die Einführungsphase (EF) und – sobald die schriftlichen Abiturprüfungen abgeschlossen sind – die weiteren Jahrgangsstufen aus der Sek I. Wir haben strenge Hygienevorschriften zu beachten, aber die Platzverhältnisse an unserer Schule erlauben es, dass wir i.d.R. drei Jahrgangsstufen gleichzeitig unterrichten können.

Die einzelnen Klassen der Sek I werden individuelle Pläne für ihre jeweiligen Schultage erhalten, die rechtzeitig über die Klassenleitungen an Euch/Sie weitergeleitet werden. Nur einzelne Klassen werden als Gesamtgruppe unterrichtet werden können, andere müssen geteilt werden. Die Tagesstundenpläne enthalten auch die Informationen darüber, wie die Gruppen zusammengesetzt sein werden. Es wird immer von der 1.-6 Stunde unterrichtet.

Bitte entnehmt/entnehmen Sie dem untenstehenden Plan, der zunächst bis zum 05.06.2020 geht, welche Tage wieder Schultage für Euch/Ihr Kind sein werden. In Kürze lassen wir Euch/Ihnen den bis zum Schuljahresende vervollständigten Plan zukommen.

Des Weiteren möchten wir darüber informieren, dass

  • in den Klassen der Sekundarstufe I bis zu den Sommerferien keine Klassenarbeiten mehr geschrieben werden. Sollten in diesem Halbjahr keine Leistungen erbracht werden können, wird auf die Noten aus dem ersten Halbjahr zurückgegriffen.
  • positive Leistungen aus dem „Lernen auf Distanz“ bei der Bewertung berücksichtigt werden dürfen, negative oder keine Leistungen nicht.
  • die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 generell in die nächsthöhere Klasse versetzt werden, die Fach- und Klassenlehrer aber in einzelnen Fällen in Richtung einer Wiederholung oder eines Schulwechsels beraten können und müssen.
  • im Falle einer gefährdeten Versetzung aus Klasse 9 in Klasse 10 freiwillige Feststellungprüfungen sowie Nachprüfungen auch in mehreren Fächern möglich sind.
  • weitere Informationen und zugrundeliegende Erlasse unter https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html zu finden sind.
  • die Schulbusse bereits jetzt nach regulärem Fahrplan fahren.
  • Betreuungsangebote oder AGs über den Unterricht hinaus leider nicht angeboten werden dürfen.
  • zur Zeit geprüft wird, inwieweit unsere Cafeteria wieder ein Angebot machen kann.
  • wir über die Gestaltung der Buchrückgabe in diesem Schuljahr bald informieren.

Liebe Eltern, noch ein wichtiger Hinweis: Sollte Ihr Kind zu einer Risikogruppe gehören, so treffen Sie bitte die Entscheidung, ob der Schulbesuch möglich sein wird, ggfs. nach Rücksprache mit Ihrem Arzt. Ihre Entscheidung teilen Sie bitte rechtzeitig vor Wiederaufnahme des Unterrichts der Klassenleitung bzw. Jahrgangsstufenleitung (oder Schulleitung) mit. Wir benötigen diese Information, um in diesem Falle das Homeschooling für Ihr Kind zu organisieren.

Da mit zunehmender Schüler*innenzahl natürlich auch der Betrieb in und um das GYWI wieder lebendiger wird, ist es wichtig, die Kinder auf die besonderen Bedingungen in der Schule vorzubereiten. Hierfür erhalten Sie in den nächsten Tagen Informationen über das auf unsere Schule angepasste Gesundheits- und Hygienekonzept.


Präsenzunterricht am Gymnasium Wilnsdorf bis zum 05.06.2020:

Datum Abitur Jahrgangsstufen S.II Jahrgangsstufen S.I
11.05.   Q1  
12.05. PH, BI Q1  
13.05. D Q1  
14.05. SW, GG Q1  
15.05. F Q1  
 
18.05.   Q1,EF  
19.05. E Q1,EF  
20.05. S Q1,EF  
21.05. Unterrichtsfrei: Christi Himmelfahrt
22.05. M Unterrichtsfrei: beweglicher Ferientag
 
25.05. SW, PA Q1,EF  
26.05.   EF 9,5
27.05.   EF 8,6
28.05.   EF 7,5
29.05.   EF 9,6
 
01.06 Unterrichtsfrei: Pfingstmontag
02.06 Unterrichtsfrei: Pfingstferien
03.06   EF 9,8
04.06. 4. Fach Unterrichtsfrei: Mündliche Abiturprüfungen
05.06. 4. Fach EF 9,7

Wir freuen uns, Euch Schüler*innen bald wieder „live“ begrüßen zu dürfen und wünschen Euch und Ihnen, liebe Eltern alles Gute!

Sören Leopold und Stephanie Arns-Quiter