Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

leider kann der Schulbetrieb noch nicht regulär starten und wir möchten uns an dieser Stelle einmal mehr für Euer und Ihr Verständnis, die Geduld, das Vertrauen und die Mitarbeit in dieser verunsichernden Zeit bedanken.

Den Vorgaben des Bildungsministeriums folgend bleibt unsere Schule bis zum 04.05.2020 geschlossen. Nur unseren angehenden Abiturientinnen und Abiturienten werden wir ab Donnerstag, 23.04.2020 ein Unterrichtsangebot zur Vorbereitung auf die Abiturprüfungen machen. Darüber, wie dieses Angebot – unter Berücksichtigung der Infektionsschutzmaßnahmen – konkret aussieht, informieren wir die Jahrgangsstufe 12 zeitnah.

Für die Schülerinnen und Schüler der anderen Jahrgangsstufen wird das Homeschooling fortgesetzt. Wir würden uns nichts mehr wünschen als einen „normalen Unterricht“, sehen aber im Homeschooling eine wichtige Möglichkeit, die Bindung zu Schule, Unterricht und Lernen auf Distanz zu ermöglichen. Dabei setzen wir einerseits weiterhin auf die Selbstverantwortung unserer Schülerinnen und Schüler, werden aber andererseits versuchen, uns im Kreis der eine Lerngruppe unterrichtenden Kolleg*Innen noch enger abzustimmen und den direkten Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern zu pflegen sowie die Rückmeldungen zu den Lernaufgaben durch die verstärkte Nutzung digitaler Formate sicherzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie Anfang kommender Woche an dieser Stelle.

Darüber hinaus finden Sie auf der Seite des Bildungsministeriums (www.schulministerium.nrw.de) den jeweils aktuellen Stand der politischen Entscheidungen.

Außerdem hat die Landesstelle für Schulpsychologie und Schulpsychologische Krisenintervention ein umfassendes Unterstützungskonzept für die Belastungen bei der Rückkehr zur Schule erarbeitet, das Ihnen ab sofort unter www.schulpsychologie.nrw.de/schule-und-corona/schule-und-corona.html zur Verfügung steht.

Wir wünschen Euch und Ihnen gute Gesundheit

Schulleitung und Kollegium des GyWi