Telc-Englisch_2014

Tolles Ergebnis für Language-Course – Gymnasium Wilnsdorf

Seit Schuljahresbeginn bereiteten sich 14 Mädchen und 7 Jungen mit ihrer Lehrerin auf die A2/B1-telc- Prüfung in Englisch vor. 20 Schüler aus der 8. und 9. Klasse nahmen an der Prüfung im März teil – und sie alle bestanden mit dem höher möglichen Level B1!

Die AG wurde von Sonja Schüttenhelm in zwei Gruppen geleitet, um individuell arbeiten zu können, komplette Modelltests durchzuführen und viele Gespräche der Teilnehmer auf Englisch zu ermöglichen.

Standen anfangs die teils ungewohnten Aufgabenformate im Mittelpunkt, wurde der Fokus zunehmend aufs Sprechen gelegt, da ein Teil des Tests in Form einer mündlichen Prüfung durchgeführt wird. Dies bestanden zu haben, ist mit Sicherheit eine wichtige und motivierende Erfahrung für die Schüler/innen.

telc steht für „The European Language Certificate“. Diese Zertifikate werden europaweit anerkannt und bestätigen objektiv und unabhängig, einen bestimmten Sprachlevel des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ erreicht zu haben. Die VHS Siegen war zuverlässiger Partner bei der Prüfungsanmeldung und führte die Prüfungen durch.