Waldoekologie-2014_05

Projekt „Waldökologie“ im Biologieunterricht der Klasse 7

Wie gut, dass unsere Schule direkt am Waldrand liegt! In den letzten Wochen konnte die Klasse 7d diesen Vorteil ausnutzen und unternahm im Biologieunterricht mehrere Exkursionen zum Thema „Waldökologie“. Im Buchenmischwald, dem daran angrenzenden Nadelwald und am Schulteich wurden in kleineren Schülergruppen verschiedene Untersuchungen angestellt und eigene Experimente gemacht. Themen waren z. B. die Stockwerkschichtung des Waldes, Parasiten, Pilze, die Wasseraufnahmefähigkeit von Moosen und verschiedene Umwelteinflüsse auf die Lebensgemeinschaften im Wald. In einer Abschlussveranstaltung stellten die einzelnen Gruppen dann ihre Freilanduntersuchungen und deren Ergebnisse den anderen Schülern vor, z. B. in Powerpointpräsentationen oder Fotovorträgen.

von: Lisa Neef, Lara Schmidt und Jörg Müller