• Geehrt & ausgezeichnet

Physiksonderpreis unseres Fördervereins

Unser Förderverein unterstützt insbesondere die Naturwissenschaften seit vielen Jahren.
Als Anerkennung für herausragende Leistungen verleiht er deshalb an den Jahrgangsbesten im Fach Physik seinen Physiksonderpreis.
Die Preisverleihung findet während der Abiturfeier im Forum unserer Schule statt, hierbei überreicht die/der Vorsitzende einen persönlichen Sachpreis.

Buchpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) verleiht seit dem Schuljahr 1999/2000 den DPG-Buchpreis. Dieser Preis wird an Abiturientinnen und Abiturienten vergeben, die im Fach Physik herausragende Leistungen erbracht haben.
Die Preisträger erhalten neben einem Buchpreis eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft bei der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG).

Die DPG-Preisträger am Gymnasium Wilnsdorf

Folgende Schülerinnen und Schüler haben den ersten Preis der DPG gewonnen:

  • Abitur 2015: Gina Steinecke, Jonas El Gammal und Johannes Plaum (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2014: Silas Rodekamp (LK-Physik, Otterbach)
  • Abitur 2013: Dominik Hiesch (LK-Physik, Schröder), Mathis Henrich u. Daniel Rödder (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2012: Philipp Hartmann (LK-Physik, Otterbach)
  • Abitur 2011: Marcel Greeb und Tobias Pieper (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2010: Alexander Weiß (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2009: Karsten Wied (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2008: Christopher Stein (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2007: Daniel Specht (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2006: Sarah Grabolle und Katharina Schulze (LK-Physik, Berns)
  • Abitur 2005: David Just und Christoph Schlemper (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 2004: Tobias Reuber (LK-Physik, Bormann)
  • Abitur 2003: Sarah Thiel (LK-Physik, Berns)
  • Abitur 2002: Daniel Lautenschlager (LK-Physik, Schröder)
  • Abitur 2001: Hans-Christian Kämpfer (LK-Physik, Bormann)
  • Abitur 2000: Dennis Fisseler (LK-Physik, Voß)
  • Abitur 1999: Sonja Riehl (LK-Physik, Berns)